Flachdach

flachdach

Das Dach ist das am meisten beanspruchte Bauteil Ihres Gebäudes. Durch Regen, Eis und Schnee ist gerade das Flachdach der Witterung ausgesetzt. Zu der mechanischen Belastung kommen Temperaturdifferenzen, UV-Einstrahlung und Windsog, die auf das Dach einwirken. Doch ein Flachdach ist, bei fachgerechtem Einbau und regelmäßiger Wartung, über Jahrzehnte sicher und dicht.

Für die Langzeitsicherheit eines Flachdachs sorgen neben der fachgerechten Planung und Ausführung besonders die Wahl der optimalen Abdichtungen. Denn: Ein Flachdach kann immer nur so gut sein wie das verarbeitete Material. Durch die Hinterlegung von Materialgarantien vieler wichtiger Hersteller von Bedachungsmaterialien beim Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks ist auch der Dachdecker-Innungsbetrieb im Bedarfsfall weitgehend abgesichert – das bedeutet mehr Sicherheit für Sie als Bauherrn.

Wartungsverträge mit Ihrem Dachdecker-Innungsbetrieb bieten Ihnen langjährige Sicherheit und helfen, die Lebenserwartung der Dachhaut weiter zu erhöhen. Besonders bei großen Flächen lohnt es sich, wenn ein Experte regelmäßige Kontrollen vornimmt. Früh erkannt, können Schäden durch Witterungseinflüsse oder mechanische Beanspruchungen kostengünstig behoben oder sogar durch präventive Maßnahmen verhindert werden. Auch im Sanierungsfall bieten die Hersteller der Materialien und die Verlegebetriebe kostengünstige Lösungen an.

Schreiben Sie uns

Bitte beachten:
Dieses Formular kann nur mit Ihrer Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung gesendet werden.
Ja, ich stimme zu.